Odo und der Beginn einer großen Reise (Dayan Kodua & Robby Krüger)

Odo lebt glücklich mit ihrer Mutter und vielen Freunden in einem ghanaischen Dorf. Eines Tages wird sie von der Mutter einer Freundin gefragt, ob sie schon wisse, wann sie nach Deutschland flöge. Odo ist verwirrt, denn sie weiß von nichts! Wieso sollte sie nach Deutschland fliegen? Weg von ihren Freunden... Schnell geht sie nach Hause, … Odo und der Beginn einer großen Reise (Dayan Kodua & Robby Krüger) weiterlesen

Akim rennt (Claude K. Dubois)

Vom Krieg verschont scheint das Dorf, in dem Akim lebt. Doch als er eines Tages mit anderen Kindern am Ufer des Flusses Kuma spielt, ändert sich dies sehr schnell. Viel zu schnell! Akim rennt nach Hause, doch er findet dort weder seine Familie, noch das Haus in dem sie lebten. Er schreit und klammert sich … Akim rennt (Claude K. Dubois) weiterlesen

Zuhause kann überall sein (Irena Kobalt & Freya Blackwood)

Für Wildfang, das lebenslustige Mädchen, das für ihren Radschlag bekannt war, kommt alles ganz plötzlich. Sie muss ihr Heimatland verlassen und sich in einem neuen Land zurechtfinden. Befremdet nimmt sie all die Veränderungen um sich herum wahr. Wie soll sie sich ausdrücken in einer Sprache, die sie nicht versteht? Das verunsicherte Mädchen reagiert mit Rückzug, … Zuhause kann überall sein (Irena Kobalt & Freya Blackwood) weiterlesen

Das Haus, das ein Zuhause war (Julie Fogliano & Lane Smith)

Tief im Wald steht ein Haus, ein Haus das viele Geschichten bereithält, die von neugierigen Kindern entdeckt werden wollen. Wer lebte einmal darin? Warum wurde das Haus scheinbar ungeplant verlassen? Wartet das Haus auf die Rückkehr seiner einstigen Bewohner? Warum dieses Buch? Zwei Kinder nehmen uns mit auf eine Entdeckungsreise in ein altes verlassenes Haus. … Das Haus, das ein Zuhause war (Julie Fogliano & Lane Smith) weiterlesen