Ich bin anders als du – Ich bin wie du: Das große Bilderbuch zum Vor- und Mitlesen (Constanze von Kitzing)

Nicht nur eine, sondern gleich zwei Geschichten hält dieses Wendebuch zum Vor- und Mitlesen bereit. Ich bin wie du, weil…wir gerne teilen, kuscheln, tauchen, beide frech sind, uns gerne um Tiere kümmern oder eine coole Frisur haben und die Welt entdecken wollen. Wird das Buch einmal umgedreht, können wir wiederum erfahren, wie wir uns vielleicht … Ich bin anders als du – Ich bin wie du: Das große Bilderbuch zum Vor- und Mitlesen (Constanze von Kitzing) weiterlesen

Liebe (Corrinne Averiss & Kirsti Beautyman)

Emma ist umgeben von Liebe. Ihre Familie liebt sie, genauso wie sie ihre Mama, ihren Papa, ihren kleinen Bruder Ben und natürlich auch ihren Hund Krümel liebt. Auch bei Oma und Opa ist die Liebe bei jedem Besuch zu spüren. Sie umgibt sie bei jedem Schritt. Doch als Emma in die Schule kommt, kann sie … Liebe (Corrinne Averiss & Kirsti Beautyman) weiterlesen

Arno und sein Pferd (Jane Godwin & Felicita Sala)

Das kleine schwarz-braune Holzpferdchen ist Arnos liebstes Spielzeug. Sein Opa hat es ihm geschnitzt und es ist das Wichtigste, was ihm von ihm geblieben ist, zusammen mit den schönen Erinnerungen. Das Holzpferdchen begleitet ihn überall hin, doch eines Tages geht es verloren. Arno sucht mit seinen Freunden alle Orte ab, an denen sie gespielt haben, … Arno und sein Pferd (Jane Godwin & Felicita Sala) weiterlesen

Bestimmt wird alles gut (Kirsten Boie, Jan Birck)

Die zehnjährige Rahaf und ihr ein Jahr jüngerer Bruder Hassan leben mit ihren Eltern und zwei noch sehr jungen Geschwistern in Homs, einer kleinen Stadt in Syrien. Trotz des Krieges führen sie ein glückliches Leben, spielen verstecken, sammeln Patronenhülsen und genießen es, wenn ihre Cousine bei ihnen übernachtet. Doch Mama und Papa wünschen sich ein … Bestimmt wird alles gut (Kirsten Boie, Jan Birck) weiterlesen

Ein mittelschönes Leben (Kirsten Boie & Jutta Bauer)

Das Leben des Mannes würden viele Menschen als ganz normal bezeichnen. Er war ein Kind, besuchte die Schule, absolvierte eine Ausbildung und hatte dann eine Arbeit, eine Wohnung und eine Familie. Irgendwann änderte sich alles. Nicht auf einmal, aber trotzdem alles. Seine Frau verlässt ihn, die Arbeit verliert er auch, ein Neuanfang geht schief. Das … Ein mittelschönes Leben (Kirsten Boie & Jutta Bauer) weiterlesen

DISCO! (Frauke Angel)

Der kleine Junge hat eine neue Freundin namens Pina. Pina ist das schlauste Mädchen aus dem Kinder-garten. Sie meint, dass es keine Farben nur für Jungen oder nur für Mädchen gibt und jeder anziehen darf, was er will. So bringt sie ihrem Freund zur Übernachtung ein rosafarbenes Nachthemd zum „Disco machen“ mit. Am nächsten Morgen … DISCO! (Frauke Angel) weiterlesen

Gans der Bär (Katja Gehrmann)

Der Bär findet ein Ei aus diesem schlüpft ein Tier, das er vorher noch nie gesehen hat. Dies jedoch ist überzeugt davon, dass der große Bär seine Mama ist. Und der große Bär weiß nicht, wie er dem kleinen Tier erklären soll, dass er es nicht ist. Denn der Bär ist groß und stark, klettert, läuft … Gans der Bär (Katja Gehrmann) weiterlesen

Das wasserscheue Krokodil (Gemma Merino)

Das kleine Krokodil ist unglücklich. Seine Brüder und Schwestern spielen vergnügt im Wasser und nehmen Schwimmstunden. Doch das kleine Krokodil hat daran überhaupt kein Interesse. Irgendwie fühlt es sich anders als die anderen. Und das, obwohl es so gerne dazugehören, und mit seinen Geschwistern spielen würde. Immer nur allein zu spielen ist langweilig, daher versucht … Das wasserscheue Krokodil (Gemma Merino) weiterlesen

Ich gehör dazu! (Tom Percival)

Schöne Dinge bemerkt Isabell immer sofort, selbst wenn es sich um Eisblumen handelt, die ihr Bettgestell hinauf klettern. Ihre Familie hat nicht viel Geld, aber sie haben einander. Als das Geld einfach nicht mehr reicht, muss Isabell mit ihrer Familie an das Ende der Stadt ziehen. Zum ersten Mal findet Isabell keine schönen Dinge, sie … Ich gehör dazu! (Tom Percival) weiterlesen

Warum bist du traurig, Opa? (Wendy Meddour & Daniel Egnéus)

Opa verkrümelt sich in seinen Garten und ist nicht ansprechbar. Er trauert, denn Krümels Oma ist gestorben. Krümel, der so gerne mit seinem Opa spielen möchte, lockt ihn schließlich mit Fragen aus seinen Gedanken. Sie besuchen einen Zoo, essen Brote, schauen in die Sterne. Sie genießen die Zeit miteinander und finden im gemeinsamen Tun, miteinander … Warum bist du traurig, Opa? (Wendy Meddour & Daniel Egnéus) weiterlesen