Wer als erster (Michael Hammerschmid & Maria José de Tellería)

„Wer als erster“ ist nicht nur der Titel, sondern auch der Einstieg in das erste Gedicht dieses Kinderbuches. Von „der seifenblasensong“ bis zum Gedicht „in der u-bahn“ gibt es auf jeder Seite eine neue mitreißende Geschichte zu entdecken, welche durch einmalig lebhafte Inhalte fesselt und Kinder zum Mitsprechen und Nachdenken anregt. Was kann man mit … Wer als erster (Michael Hammerschmid & Maria José de Tellería) weiterlesen

Gaudí – Architekt der Fantasie (Susan B. Katz & Linda Schwalbe)

Wer ist Antoni Gaudí? „Ein blonder, blauäugiger Spanier mit wackelnden Beinen“ nimmt uns mit durch sein Leben. Für Generationen arbeiteten die Gaudis als Kesselschmiede. So formen sie Kupfer zu Gefäßen, aber Antonis Beine konnten sie leider nicht heilen. In die Schule kann er daher nicht gehen und während alle anderen im Unterricht saßen, ritt Gaudi … Gaudí – Architekt der Fantasie (Susan B. Katz & Linda Schwalbe) weiterlesen

Arno und sein Pferd (Jane Godwin & Felicita Sala)

Das kleine schwarz-braune Holzpferdchen ist Arnos liebstes Spielzeug. Sein Opa hat es ihm geschnitzt und es ist das Wichtigste, was ihm von ihm geblieben ist, zusammen mit den schönen Erinnerungen. Das Holzpferdchen begleitet ihn überall hin, doch eines Tages geht es verloren. Arno sucht mit seinen Freunden alle Orte ab, an denen sie gespielt haben, … Arno und sein Pferd (Jane Godwin & Felicita Sala) weiterlesen

Be mindful of monsters (Lauren Stockly & Ellen Surrey)

Ezzy ist ein fantasievolles Grundschulkind mit äußerst starken Emotionen. So stark sogar, dass sie wie Monster erscheinen. Manche Gefühlsmonster sind angenehm und dürfen Ezzy gern so lange besuchen wie sie wollen, aber die meisten wirken bedrohlich, machen Angst und tun weh. Eines Tages hält Ezzy die Heimsuchung dieser fiesen Monster nicht mehr aus und sucht … Be mindful of monsters (Lauren Stockly & Ellen Surrey) weiterlesen

Robbi regt sich auf (Mireille d’Allancé)

Robbi hat einen schlechten Tag und er wird schlechter, als er auf sein Zimmer geschickt wird und er  ein Wutmonster ausspeit. Dieses verwüstet sein Zimmer und lässt nicht einmal seine Lieblingsdinge heil. Dagegen muss Robbi dringend etwas tun! Warum dieses Buch? Emotionen gehören in ihrer gesamten Vielfalt zum Leben. Sie sind bereichernd und können uns … Robbi regt sich auf (Mireille d’Allancé) weiterlesen

Das wasserscheue Krokodil (Gemma Merino)

Das kleine Krokodil ist unglücklich. Seine Brüder und Schwestern spielen vergnügt im Wasser und nehmen Schwimmstunden. Doch das kleine Krokodil hat daran überhaupt kein Interesse. Irgendwie fühlt es sich anders als die anderen. Und das, obwohl es so gerne dazugehören, und mit seinen Geschwistern spielen würde. Immer nur allein zu spielen ist langweilig, daher versucht … Das wasserscheue Krokodil (Gemma Merino) weiterlesen

Der Glücksverkäufer (Davide Calì & Marco Somà)

Ein alter Lieferwagen kommt an, es ist Herr Taube, der Glücksverkäufer. Er verkauft das Glück in kleinen und großen Dosen. Auch wenn daran Zweifel aufkommen, ob man das Glück wirklich in Dosen kaufen kann - alle kaufen so viel sie sich leisten können oder wollen. Herr Star ist Künstler und möchte lieber kein Glück. Und … Der Glücksverkäufer (Davide Calì & Marco Somà) weiterlesen

Als die Schweine ins Weltall flogen (Susanne Straßer)

Wenn Kaugummis wie Ballons fliegen, Dinosaurier Roller fahren und Ufos auf der Erde laden, können Kinder in eine spannende Bilderwelt eintauchen. Ganz ohne Worte lädt dieses Wimmelbuch zum Geschichten erzählen ein.  Es geht um Fahrzeuge, Regen, Körper und Farben, um Gänsehaut und Kaugummi. Warum dieses Buch? Mit „Als die Schweine ins Weltall flogen“ hat Susanne … Als die Schweine ins Weltall flogen (Susanne Straßer) weiterlesen

Meine mutige Piratenmama (Karine Surugue & Rémi Saillard)

Manche Mamas sind Bäcker*in, Lehr- oder Feuerwehrkraft. Die Mama in diesem Buch jedoch ist eine Piratin, die jeden Donnerstagmorgen mit ihrer Crew das Piratenschiff Wagemut besteigt, um die sieben Weltmeere auf der Suche nach einer Schatzinsel zu durchkreuzen. Sie erlebt spannende Abenteuer, trotzt gefährlichen Stürmen und kämpft mit schrecklichen Seemonstern. Bei einem dieser Kämpfe hat … Meine mutige Piratenmama (Karine Surugue & Rémi Saillard) weiterlesen

Aus heiterem Himmel (Jon Klassen)

Die Schildkröte steht an ihrem Lieblingsplatz neben einer Blume. Die einzige Blume weit und breit. Das Gürteltier gesellt sich zu ihr, hat aber ein ungutes Gefühl und wechselt den Platz. Irgendwann macht sich die Schildkröte auf den Weg um dem Gürteltier etwas zu sagen. Da passiert etwas Unglaubliches und die Schildkröte hatte unglaubliches Glück. Weitere … Aus heiterem Himmel (Jon Klassen) weiterlesen