Das Farbenmonster (Anna Llenas)

Das Farbenmonster ist ganz verwirrt, es befindet sich in einem bunten Durcheinander an Gefühlen –Gefühlschaos! Da das Monster mit dem Zustand der Verwirrung überfordert ist, wird es von einemKind an die Hand genommen, welches daraufhin das Farbenmonster bei der Entwirrung der Gefühlebegleitet und unterstützt– Aufräumzeit! Gemeinsam erforschen die beiden die innere Welt des Monsters - … Das Farbenmonster (Anna Llenas) weiterlesen

Be mindful of monsters (Lauren Stockly & Ellen Surrey)

Ezzy ist ein fantasievolles Grundschulkind mit äußerst starken Emotionen. So stark sogar, dass sie wie Monster erscheinen. Manche Gefühlsmonster sind angenehm und dürfen Ezzy gern so lange besuchen wie sie wollen, aber die meisten wirken bedrohlich, machen Angst und tun weh. Eines Tages hält Ezzy die Heimsuchung dieser fiesen Monster nicht mehr aus und sucht … Be mindful of monsters (Lauren Stockly & Ellen Surrey) weiterlesen

Bestimmt wird alles gut (Kirsten Boie, Jan Birck)

Die zehnjährige Rahaf und ihr ein Jahr jüngerer Bruder Hassan leben mit ihren Eltern und zwei noch sehr jungen Geschwistern in Homs, einer kleinen Stadt in Syrien. Trotz des Krieges führen sie ein glückliches Leben, spielen verstecken, sammeln Patronenhülsen und genießen es, wenn ihre Cousine bei ihnen übernachtet. Doch Mama und Papa wünschen sich ein … Bestimmt wird alles gut (Kirsten Boie, Jan Birck) weiterlesen

Robbi regt sich auf (Mireille d’Allancé)

Robbi hat einen schlechten Tag und er wird schlechter, als er auf sein Zimmer geschickt wird und er  ein Wutmonster ausspeit. Dieses verwüstet sein Zimmer und lässt nicht einmal seine Lieblingsdinge heil. Dagegen muss Robbi dringend etwas tun! Warum dieses Buch? Emotionen gehören in ihrer gesamten Vielfalt zum Leben. Sie sind bereichernd und können uns … Robbi regt sich auf (Mireille d’Allancé) weiterlesen

Herbst Wimmelbuch

In diesem vierten Buch der Jahreszeiten-Wimmelbuchserie geht es um den Herbst. Die Blätter fallen von den Bäumen, die Kürbisse werden geerntet und zur großen Kürbisausstellung gebracht, beim Stadtfest wird getanzt, der Kindergarten wird endlich mit einem festlichen Laternenumzug eröffnet und Ppagei Niko ist schon wieder ausgebüchst. Rotraut Susanne Berner erzählt viele Geschichten parallel und kommt … Herbst Wimmelbuch weiterlesen

Ich gehör dazu! (Tom Percival)

Schöne Dinge bemerkt Isabell immer sofort, selbst wenn es sich um Eisblumen handelt, die ihr Bettgestell hinauf klettern. Ihre Familie hat nicht viel Geld, aber sie haben einander. Als das Geld einfach nicht mehr reicht, muss Isabell mit ihrer Familie an das Ende der Stadt ziehen. Zum ersten Mal findet Isabell keine schönen Dinge, sie … Ich gehör dazu! (Tom Percival) weiterlesen

Komm, wir zeigen dir unsere Kita (Constanze von Kitzing)

Die Kita Kunterbunt lädt uns ein und zeigt mit farbenfrohen Bildern einen ereignisreichen Tag in der Kita. Es wird zusammen gesungen, gelesen und in der Turnhalle getobt. Die Kinder werden von der Pinguin- Gruppe durch den Tag begleitet. Warum dieses Buch? In diesem Buch wimmelt es von großartigen Kindern und spannenden Geschichten, die gemeinsam entdeckt … Komm, wir zeigen dir unsere Kita (Constanze von Kitzing) weiterlesen

Odo und der Beginn einer großen Reise (Dayan Kodua & Robby Krüger)

Odo lebt glücklich mit ihrer Mutter und vielen Freunden in einem ghanaischen Dorf. Eines Tages wird sie von der Mutter einer Freundin gefragt, ob sie schon wisse, wann sie nach Deutschland flöge. Odo ist verwirrt, denn sie weiß von nichts! Wieso sollte sie nach Deutschland fliegen? Weg von ihren Freunden... Schnell geht sie nach Hause, … Odo und der Beginn einer großen Reise (Dayan Kodua & Robby Krüger) weiterlesen

Zwei für mich, einer für dich (Jörg Mühle)

Bär fand im Wald drei Pilze, die Wiesel und er nun verspeisen möchten. Doch wie kann man sie am besten teilen? Wer von beiden sollte mehr bekommen? Sie diskutieren und streiten, bis es eine unerwartete Lösung des Problems gibt. Und dann gibt es Nachtisch… Warum dieses Buch? Jörg Mühle spricht in diesem Buch auf sehr … Zwei für mich, einer für dich (Jörg Mühle) weiterlesen

Anne und Pfirsich – oder: Wo unsere Seele zu Hause ist (Soheyla Sadr)

Anne liebt es den Erzählungen ihrer Großmutter zu lauschen. Diese beginnen stets mit "Anundfürsich..." - "Anneundpfirsich" versteht Anne dann gern. Anne ist sie selbst und Pfirsich ihre Großmutter mit der warmen, tiefen Stimme und der schönen Haut, so weich und duftend wie ein Pfirsich. Auf Oma Pfirsichs Schoß erfährt Anne vom inneren Lichtergarten, einem geheimnisvollen … Anne und Pfirsich – oder: Wo unsere Seele zu Hause ist (Soheyla Sadr) weiterlesen