Plötzlich war Lysander da (Antje Damm)

Mit einem Brief des Bürgermeisters verändert sich das Leben dreier Mäuse schlagartig: Sie sollen jemanden bei sich aufnehmen. Das verunsichert und empört die Mäuse sehr, schließlich haben sie weder genug Platz noch genug Kartoffeln. Doch bevor sie Beschwerde einlegen können ist auch schon Lysander da: Ein roter Lurch aus dem fernen Moor, der von seiner … Plötzlich war Lysander da (Antje Damm) weiterlesen

Aus dem Schatten trat ein Fuchs (Einar Turkowski)

Aus dem Schatten trat ein Fuchs in die Nacht, doch die war noch jung. Er schlich lautlos durch Gebüsche und über kühlen, feuchten Grund. Durch die Nacht - noch so jung. Ein paradiesischer Vogel erwachte und zwitscherte sachte - beide sehnten sich nach Farbe - doch die Nacht schien noch lang. Auch wenn einmal Schmetterlinge … Aus dem Schatten trat ein Fuchs (Einar Turkowski) weiterlesen

Ein Fuchs – 100 Hühner. Der Bilderbuch-Thriller zum Mitzählen (Kate Read)

Ein hungriger Fuchs. Zwei listige Augen. Drei dicke Hühner. Vier tapsende Pfoten... Was der Fuchs vorhat wird sehr schnell klar. Wird es ihm wohl gelingen fette Beute zu erjagen? Warum dieses Buch? Allein schon der Titel macht neugierig: Was ist ein Bilderbuch-Thriller? Und vor allem: Was macht ihn so spannend? Kate Reads Bilderbuch-Debut hat es … Ein Fuchs – 100 Hühner. Der Bilderbuch-Thriller zum Mitzählen (Kate Read) weiterlesen

Der Künstler und das blaue Pferd (Eric Carle)

Ein Künstler malt ein blaues Pferd, eine fröhlich gelbe Kuh und viele weitere leuchtend farbige Tiere noch dazu. Alle in der ausdrucksstarken Handschrift Carles: Der beliebten Collagetechnik, in der er selbst bemaltes Seidenpapier großflächig verarbeitete. Eingerahmt werden die farbfrohen Tierbilder von einem Kind mit schulterlangem Wuschelhaar, dunklem Teint, Unisex-Kleidung und großem Pinsel in der Hand. … Der Künstler und das blaue Pferd (Eric Carle) weiterlesen

Kunst mit Torte (Thé Tjong-Khing)

Es passiert schon wieder! Die Torte wird geklaut! - Doch anders als in den anderen "Torten-Büchern" des Autors, handelt es sich diesmal nicht um eine reale Torte, sondern um ein selbst gemaltes Kunstwerk in einem Traum. Beim Betrachten der Werke von Chagall, Hokusai, Kandinsky, Picasso, Dali u.a. schläft Frau Hund ein und träumt nicht nur … Kunst mit Torte (Thé Tjong-Khing) weiterlesen

100 Dogs (Michael Whaite)

Dieses Buch steckt voller rhythmischer Reime in englischer Sprache und kommt ganz ohne Geschichte aus. Stattdessen liegt der Fokus auf bunt und lustig gestalteter Diversität in Form von Hunderassen, Eigenschaften, Gefühlen oder Tätigkeiten.   Warum dieses Buch?   Es bereitet Freude „old dog, cold dog, doing as he´s told dog” und all die anderen Hunde zu betrachten. Sprachlich bereichernd sind der Rhythmus der Reime und die wunderbar eingängig dargestellten Attribute. Auf der zweiten Doppelseite befindet sich neben „bossed dog“ ein Plakat mit dem Foto des vermissten Dalmatiners „lost dog“… Ja, … 100 Dogs (Michael Whaite) weiterlesen

Sansarinaga und der fliegende Büffel (Jainal Amambing)

Am großen Berg Kinabalu lebt Sansarinaga. Begleitet von seinen drei treuen Tierfreunden spielt der Junge am liebsten mit dem, was die Natur rund um sein Dorf zu bieten hat. Mal fröhlich, mal verträumt, kann er Stunden auf seinem selbstgemachten Floß verbringen. Doch manchmal wünscht sich Sansarinaga nichts sehnlicher als mit den anderen Kindern auf dem … Sansarinaga und der fliegende Büffel (Jainal Amambing) weiterlesen

Der Blätterdieb (Alice Hemming & Nicola Slater)

Ein Eichhörnchen genießt die letzten Herbsttage, als es plötzlich bemerkt, dass an seinem Ast einige Blätter fehlen. Es begibt sich auf die Suche nach dem vermeintlichen Blätterdieb, verdächtigt erst einen Vogel, dann eine Maus und schließlich einen Specht, bis der Vogel ihn daran erinnert, dass im vergangenen Jahr das Gleiche passiert ist. Und es ist … Der Blätterdieb (Alice Hemming & Nicola Slater) weiterlesen

Der Baum der Erinnerung (Britta Teckentrup)

In einem verschneiten Wald trauert eine Gruppe von Waldtieren um ihren gemeinsamen Freund, den Fuchs, der ein langes und zufriedenes Leben hatte. Wie mit dem Schmerz umgehen? Wohin mit all den Erinnerungen? Wie von ihm sprechen? Eule, Eichhorn, Bär und Co. finden in den Phänomenen und Wundern der Natur eine Antwort. Der Baum der Erinnerung … Der Baum der Erinnerung (Britta Teckentrup) weiterlesen

Alles im Blick – Zahlen (Aleksandra Mizielinska & Daniel Mizielinski)

Hier wimmelt es auf jeder Doppelseite gewaltig interessant. Mengen, die entdeckt und den Zahlen von 1-10 zugeordnet werden wollen. Mengenerfassung und Zählen werden so zu einem spaßigen Erlebnis. Warum dieses Buch?  Auf jeder Doppelseite darf man in eine neue wimmelige Entdeckerwelt eintauchen. U.a. in Form von Tieren, Ausrüstungsgegenständen oder Naturphänomenen werden Mengenangaben höchst lebendig und … Alles im Blick – Zahlen (Aleksandra Mizielinska & Daniel Mizielinski) weiterlesen