Wenn du einen Wal sehen willst (Julie Fogliano & Erin E. Stead)

Was braucht es um einen Wal zu sehen? Einen echten Wal. Zunächst einmal ein Meer. Einen Wal natürlich auch. Und was noch? Zeit! Und dann? Bloß nicht ablenken lassen. Nicht von dem Boot, das möglicherweise ein Piratenschiff sein könnte und auch nicht von Blumen, anderen Tieren oder den Wolken.

Warum dieses Buch?

Julie Fogliano und Erin E. Stead haben ein zauberhaftes, stilles und gleichzeitig spannendes Buch geschaffen. Diese wunderbare Geschichte wird von ebenso wunderbaren Illustrationen begleitet, die zum aufmerksamen Betrachten und Träumen anregen. Es geht um Zeit, Geduld, Aufmerksamkeit und Achtsamkeit. Es wird beschrieben, was man alles gebrauchen kann um einen Wal zu sehen und was man alles nicht gebrauchen kann. Ablenkung zum Beispiel, auch wenn die Dinge um uns herum noch so spannend sind. Man sollte jedoch Zeit und Geduld und vielleicht etwas Phantasie mitbringen. Und ganz genau hinschauen. Diese kleine Anleitung lässt sich auf viele Dinge übertragen. So kann diese Geschichte für Kinder und Erwachsene ein Impuls sein, die Dinge aufmerksam und achtsam wahrzunehmen und ein Ziel geduldig zu verfolgen. Für manche Dinge im Leben braucht es eben einfach Zeit und Geduld.

(Jenny)

Verlag: FISCHER Sauerländer

Erscheinungsjahr: 2014 (1. Auflage)

Seitenzahl: 32

ISBN: 978-3-7373-5118-8