Warum bist du traurig, Opa? (Wendy Meddour & Daniel Egnéus)

Opa verkrümelt sich in seinen Garten und ist nicht ansprechbar. Er trauert, denn Krümels Oma ist gestorben. Krümel, der so gerne mit seinem Opa spielen möchte, lockt ihn schließlich mit Fragen aus seinen Gedanken. Sie besuchen einen Zoo, essen Brote, schauen in die Sterne. Sie genießen die Zeit miteinander und finden im gemeinsamen Tun, miteinander … Warum bist du traurig, Opa? (Wendy Meddour & Daniel Egnéus) weiterlesen

Der Löwe in dir (Rachel Bright & Jim Field)

Die Maus fühlt sich klein und möchte auch einmal so brüllen wie der Löwe. Sie fasst ihren ganz Mutzusammen, um ihn zu besuchen. Bei dieser Begegnung erkennt sie, dass es gar nicht wichtig ist, großund stark zu sein, um sich als Maus dem Löwen ebenbürtig zu fühlen. Warum dieses Buch? Klein zu sein ist nicht … Der Löwe in dir (Rachel Bright & Jim Field) weiterlesen

Boris und der Ruf des Wassers (Davide Calì & Marco Somà)

Als seine Eltern ihn fanden, war Boris noch ganz klein. Er sah anders aus, hatte Kiemen, große Augen, aber das störte seine Eltern nicht. Er hatte bei ihnen ein glückliches Leben, wuchs auf wie viele andere Kinder. Irgendwann änderte der Wind jedoch alles. Der Wind weckt Erinnerungen, die ganz tief in Boris schlummerten. Er beginnt … Boris und der Ruf des Wassers (Davide Calì & Marco Somà) weiterlesen

Aus heiterem Himmel (Jon Klassen)

Die Schildkröte steht an ihrem Lieblingsplatz neben einer Blume. Die einzige Blume weit und breit. Das Gürteltier gesellt sich zu ihr, hat aber ein ungutes Gefühl und wechselt den Platz. Irgendwann macht sich die Schildkröte auf den Weg um dem Gürteltier etwas zu sagen. Da passiert etwas Unglaubliches und die Schildkröte hatte unglaubliches Glück. Weitere … Aus heiterem Himmel (Jon Klassen) weiterlesen

Die Welt braucht dich genau so, wie du bist (Joanna Gaines)

Eine Kindergruppe kommt zusammen, um gemeinsam und doch ganz individuell an einem Projekt zu arbeiten. Sie kreieren Heißluftballons, die so vielfältig und wunderschön sind, wie sie selbst. Jedes Kind hat ganz eigene Ideen, Wünsche und Talente. Einige arbeiten lieber allein, andere gemeinsam. Einige legen sofort los, andere brauchen erst einmal ein wenig Zeit, Unterstützung oder … Die Welt braucht dich genau so, wie du bist (Joanna Gaines) weiterlesen

Komm, wir zeigen dir unsere Kita (Constanze von Kitzing)

Die Kita Kunterbunt lädt uns ein und zeigt mit farbenfrohen Bildern einen ereignisreichen Tag in der Kita. Es wird zusammen gesungen, gelesen und in der Turnhalle getobt. Die Kinder werden von der Pinguin- Gruppe durch den Tag begleitet. Warum dieses Buch? In diesem Buch wimmelt es von großartigen Kindern und spannenden Geschichten, die gemeinsam entdeckt … Komm, wir zeigen dir unsere Kita (Constanze von Kitzing) weiterlesen

Ein eiskalter Fisch (Frauke Angel & Elisabeth Kihßl)

Heute ist Onno gestorben. Papa weint deshalb und nimmt mich in den Arm. Ich bin gar nicht mehr traurig, schniefe vorsichtshalber aber noch und zähle still bis 463-tausendmillionen. Damit er mich nicht gleich wieder loslässt! Das war der schönste Tag in meinem Leben! Warum dieses Buch Gleich zu Beginn der Geschichte erfahren wir von Onnos … Ein eiskalter Fisch (Frauke Angel & Elisabeth Kihßl) weiterlesen

Plötzlich war Lysander da (Antje Damm)

Mit einem Brief des Bürgermeisters verändert sich das Leben dreier Mäuse schlagartig: Sie sollen jemanden bei sich aufnehmen. Das verunsichert und empört die Mäuse sehr, schließlich haben sie weder genug Platz noch genug Kartoffeln. Doch bevor sie Beschwerde einlegen können ist auch schon Lysander da: Ein roter Lurch aus dem fernen Moor, der von seiner … Plötzlich war Lysander da (Antje Damm) weiterlesen

Wolfskinder (Svenja Herrmann & Józef Wilkon)

Vier Wolfskinder machen sich auf den Weg, ihre Welt zu entdecken. Mutig laufen sie in einer sternenklaren Nacht los und betrachten den Wald in der Dunkelheit. An einem See versuchen sie mit vier kleinen Wasserwölfen Freundschaft zu schließen, diese sind plötzlich jedoch spurlos verschwunden. Auf ihrem weiteren Weg begegnen sie einem Igel, einem Uhu, dem … Wolfskinder (Svenja Herrmann & Józef Wilkon) weiterlesen

Kein Bett in der Nacht (Maria Inês de Almeida, Cátia Vidinhas)

Sind Obdachlose gesegnete Glückspilze, weil sie jeden Tag unter dem wunderschönen Sternenhimmel schlafen dürfen oder leiden sie darunter keine Wohnung zu haben, die sie vor schlechtem Wetter und Diebstahl schützt? In dieser Geschichte setzt sich ein Kind retrospektiv und sehr reflektiert damit auseinander, was es bedeutet auf der Straße zu leben. Als es erkennt, welch … Kein Bett in der Nacht (Maria Inês de Almeida, Cátia Vidinhas) weiterlesen