Der Baum in mir (Corinne Luyken)

„Der Baum in mir“ erzählt in wunderschönen Worten und beeindruckenden Bildern über das innere Wesen eines Menschen, das wie ein Baum Früchte trägt, sowohl Sonnenlicht erfährt als auch Schatten spendet, einen großen stabilen Stamm und viele verschiedene Äste mit Blättern besitzt. Ein Baum, der ein zu Hause ist, der Wind und Regen trotzt und mit … Der Baum in mir (Corinne Luyken) weiterlesen

Liebe (Corrinne Averiss & Kirsti Beautyman)

Emma ist umgeben von Liebe. Ihre Familie liebt sie, genauso wie sie ihre Mama, ihren Papa, ihren kleinen Bruder Ben und natürlich auch ihren Hund Krümel liebt. Auch bei Oma und Opa ist die Liebe bei jedem Besuch zu spüren. Sie umgibt sie bei jedem Schritt. Doch als Emma in die Schule kommt, kann sie … Liebe (Corrinne Averiss & Kirsti Beautyman) weiterlesen

Körper sind toll (Tyler Feder)

Was gibt es alles für Körper? Mit diesem Kinderbuch kann die ganze Palette der Körperformenvielfalt entdeckt werden. Ob groß oder klein, breit oder schmal, straff oder schlapp – alle Körper sind toll! Alle Hauttöne, Haartypen, Körperbehaarungen und Augenfarben können auf den unterschiedlichen Buchseiten entdeckt werden und weder der bucklige Nasenrücken noch die Segelohren oder Sommersprossen … Körper sind toll (Tyler Feder) weiterlesen

Häschen tröstet (Cori Doerrfeld)

Charlie war so stolz auf seinen fertig gebauten Turm - doch plötzlich liegen alle Bauklötze verstreut auf dem Boden. Traurig setzt sich Charlie und schlingt bestürzt die Arme um seine Beine. Das Huhn schien ihn als erstes zu bemerken und bietet an darüber zu reden, aber Charlie will nicht reden. Der Bär möchte mit Charlie … Häschen tröstet (Cori Doerrfeld) weiterlesen

Wo tut´s denn weh? (Ninette Sarnes)

In Frau Dr. Huhns Arztpraxis ist heute viel los. In ihrem Wartezimmer sitzen so einige kranke Tiere. Herr Fuchs hat einen gebrochenen Schwanz und braucht einen Gips. Herr Bär hat Bauchweh und bekommt sogleich Anti-Grummel-Tropfen. Bei Frau Giraffes Halsschmerzen weiß Dr. Huhn sofort Bescheid, die braucht eine warme Rotlicht-Therapie. Und bei Frau Igels Herzschmerzen weiß … Wo tut´s denn weh? (Ninette Sarnes) weiterlesen

Die wundersame Gasse (Andrea Krakora & Stefanie Pichler)

In der wundersamen Gasse wohnen so einige wundersame Menschen. Sie tun verschiedene wundersame Dinge, aber eines haben sie alle gemeinsam: Sie sind alle glücklich in ihrer Gasse und mit ihren Nachbarn. Warum dieses Buch? Jeden Tag die gleichen wunderlichen, aber verlässlichen Dinge. Dies lieben die allesamt nicht mehr ganz jungen Bewohner der Gasse. Der Tag … Die wundersame Gasse (Andrea Krakora & Stefanie Pichler) weiterlesen

Lotta und die Krümel – Eine glutenfreie Geschichte (Abigail Rayner & Molly Ruttan)

Mittagspausen, Geburtstagsfeiern und Schulfeste machen Lotta keinen Spaß. Die so selbstverständlichen Brote, Kuchen und Süßigkeiten darf sie nämlich gar nicht essen. Lotta hat Zöliakie und mit nur einem Krümel glutenhaltigen Essens werden die Zellen in ihrem Körper zu kleinen Soldaten. Die bekämpfen für Lotta das Gluten, doch die bekommt davon bloß Bauchschmerzen. Unverhofft findet Lotta … Lotta und die Krümel – Eine glutenfreie Geschichte (Abigail Rayner & Molly Ruttan) weiterlesen

Ein Garten für uns (Zoë Tucker & Julianna Swaney)

Der Kreislauf des Lebens - ein Mysterium, ein Wunder und ein Hoffnungsspender für alle, die ihn verstehen. Behutsam zeigt "Ein Garten für uns" die Vergänglichkeit des Lebens für Mensch und Natur. Voller Fürsorge kümmern sich ein Kind und eine Gruppe von älteren Frauen um einen Garten. Gemeinsam erleben sie eine Saison mit einem traurigen, aber … Ein Garten für uns (Zoë Tucker & Julianna Swaney) weiterlesen

Marie Käferchen (Kai Lüftner & Wiebke Rauers)

Marie Käferchen ist nicht wie andere Marienkäfer. Süß, niedlich und ganz still? So will sie gar nicht sein. Marie und ihre E-Gitarre sind wild und laut. Nicht alle Bewohner des Waldes sind darüber begeistert, aber davon lässt sie sich überhaupt nicht einschüchtern. Auch für sich allein kann Musik etwas Tolles sein, aber Marie Käferchen bleibt … Marie Käferchen (Kai Lüftner & Wiebke Rauers) weiterlesen

Warten auf Goliath (Antje Damm)

Bär sitzt an der Bushaltestelle und wartet auf seinen allerbesten Freund, Goliath. Dies erzählt er dem Rotkehlchen, welches im blühenden Baum neben der Bushaltestelle sitzt. Es vergeht viel Zeit. Am Baum wachsen Blätter, dann wachsen Früchte und auch als die Blätter im Herbst wieder vom Baum fallen und das Rotkehlchen schon in den Süden geflogen … Warten auf Goliath (Antje Damm) weiterlesen