Komm, wir zeigen dir unsere Kita (Constanze von Kitzing)

Die Kita Kunterbunt lädt uns ein und zeigt mit farbenfrohen Bildern einen ereignisreichen Tag in der Kita. Es wird zusammen gesungen, gelesen und in der Turnhalle getobt. Die Kinder werden von der Pinguin- Gruppe durch den Tag begleitet. Warum dieses Buch? In diesem Buch wimmelt es von großartigen Kindern und spannenden Geschichten, die gemeinsam entdeckt … Komm, wir zeigen dir unsere Kita (Constanze von Kitzing) weiterlesen

Ein Tag im Schnee (Ezra Jack Keats)

Schnee, überall Schnee! Gleich nach dem Frühstück geht Peter in seinem Schneeanzug raus und kann gar nicht genug bekommen. Er erlebt Abenteuer und entdeckt den Schnee mit allen Sinnen. Vorsichtshalber steckt er sich etwas davon in seine Tasche. Wer weiß, ob der Schnee morgen immer noch da sein wird? Warum dieses Buch? Ezra Jack Keats … Ein Tag im Schnee (Ezra Jack Keats) weiterlesen

Kein Bett in der Nacht (Maria Inês de Almeida, Cátia Vidinhas)

Sind Obdachlose gesegnete Glückspilze, weil sie jeden Tag unter dem wunderschönen Sternenhimmel schlafen dürfen oder leiden sie darunter keine Wohnung zu haben, die sie vor schlechtem Wetter und Diebstahl schützt? In dieser Geschichte setzt sich ein Kind retrospektiv und sehr reflektiert damit auseinander, was es bedeutet auf der Straße zu leben. Als es erkennt, welch … Kein Bett in der Nacht (Maria Inês de Almeida, Cátia Vidinhas) weiterlesen

Das schwarze Buch der Farben (Menena Cottin & Rosana Faría)

Das schwarze Buch der Farben ist ein sehr besonderes Buch, das sich gleichermaßen an Sehende als auch sehbehinderte und blinde Menschen richtet. Möglich wird dies durch parallel eingesetzte Texte zum Sehen und zum Fühlen in geprägter Blindenschrift. Inhaltlich geht es um Thomas, der auf zehn Seiten einfach, aber sehr sinnlich beschreibt, wie er Farben hörend, … Das schwarze Buch der Farben (Menena Cottin & Rosana Faría) weiterlesen

Odo und der Beginn einer großen Reise (Dayan Kodua & Robby Krüger)

Odo lebt glücklich mit ihrer Mutter und vielen Freunden in einem ghanaischen Dorf. Eines Tages wird sie von der Mutter einer Freundin gefragt, ob sie schon wisse, wann sie nach Deutschland flöge. Odo ist verwirrt, denn sie weiß von nichts! Wieso sollte sie nach Deutschland fliegen? Weg von ihren Freunden... Schnell geht sie nach Hause, … Odo und der Beginn einer großen Reise (Dayan Kodua & Robby Krüger) weiterlesen

The Patchwork Bike (Maxine Beneba Clarke & Van Thanh Rudd)

Ein Kind stellt uns Lesenden seine verrückten Brüder, seine genervte Mutter und die tollsten Plätze zum Spielen vor. Wir erfahren, dass es in einem Dorf mit Häusern aus Lehm, nahe einer Wüste, lebt und wie sehr es von dem Fahrrad begeistert ist, welches es mit seinen Brüdern aus allem, was sich so finden ließ, zusammenbaute. … The Patchwork Bike (Maxine Beneba Clarke & Van Thanh Rudd) weiterlesen

Ein Fuchs – 100 Hühner. Der Bilderbuch-Thriller zum Mitzählen (Kate Read)

Ein hungriger Fuchs. Zwei listige Augen. Drei dicke Hühner. Vier tapsende Pfoten... Was der Fuchs vorhat wird sehr schnell klar. Wird es ihm wohl gelingen fette Beute zu erjagen? Warum dieses Buch? Allein schon der Titel macht neugierig: Was ist ein Bilderbuch-Thriller? Und vor allem: Was macht ihn so spannend? Kate Reads Bilderbuch-Debut hat es … Ein Fuchs – 100 Hühner. Der Bilderbuch-Thriller zum Mitzählen (Kate Read) weiterlesen

Der Künstler und das blaue Pferd (Eric Carle)

Ein Künstler malt ein blaues Pferd, eine fröhlich gelbe Kuh und viele weitere leuchtend farbige Tiere noch dazu. Alle in der ausdrucksstarken Handschrift Carles: Der beliebten Collagetechnik, in der er selbst bemaltes Seidenpapier großflächig verarbeitete. Eingerahmt werden die farbfrohen Tierbilder von einem Kind mit schulterlangem Wuschelhaar, dunklem Teint, Unisex-Kleidung und großem Pinsel in der Hand. … Der Künstler und das blaue Pferd (Eric Carle) weiterlesen

Kunst mit Torte (Thé Tjong-Khing)

Es passiert schon wieder! Die Torte wird geklaut! - Doch anders als in den anderen "Torten-Büchern" des Autors, handelt es sich diesmal nicht um eine reale Torte, sondern um ein selbst gemaltes Kunstwerk in einem Traum. Beim Betrachten der Werke von Chagall, Hokusai, Kandinsky, Picasso, Dali u.a. schläft Frau Hund ein und träumt nicht nur … Kunst mit Torte (Thé Tjong-Khing) weiterlesen

Akim rennt (Claude K. Dubois)

Vom Krieg verschont scheint das Dorf, in dem Akim lebt. Doch als er eines Tages mit anderen Kindern am Ufer des Flusses Kuma spielt, ändert sich dies sehr schnell. Viel zu schnell! Akim rennt nach Hause, doch er findet dort weder seine Familie, noch das Haus in dem sie lebten. Er schreit und klammert sich … Akim rennt (Claude K. Dubois) weiterlesen