Körper sind toll (Tyler Feder)

Was gibt es alles für Körper? Mit diesem Kinderbuch kann die ganze Palette der Körperformenvielfalt entdeckt werden. Ob groß oder klein, breit oder schmal, straff oder schlapp – alle Körper sind toll! Alle Hauttöne, Haartypen, Körperbehaarungen und Augenfarben können auf den unterschiedlichen Buchseiten entdeckt werden und weder der bucklige Nasenrücken noch die Segelohren oder Sommersprossen … Körper sind toll (Tyler Feder) weiterlesen

Häschen tröstet (Cori Doerrfeld)

Charlie war so stolz auf seinen fertig gebauten Turm - doch plötzlich liegen alle Bauklötze verstreut auf dem Boden. Traurig setzt sich Charlie und schlingt bestürzt die Arme um seine Beine. Das Huhn schien ihn als erstes zu bemerken und bietet an darüber zu reden, aber Charlie will nicht reden. Der Bär möchte mit Charlie … Häschen tröstet (Cori Doerrfeld) weiterlesen

Das ist unsere Welt (Tracey Turner & Åsa Gilland)

Ein Hallo aus aller Welt. 20 Kinder zeigen, wie sie leben. Man taucht ein in die Sundarbans in Bangladesch, Felsenwohnungen in Kappadokien, in die afrikanische Savanne oder ein schwimmendes Dorf in Kambodscha. Nasima, Esrin, Massimo und 17 weitere Kinder erzählen dabei von ihren jeweiligen Wohnorten. Über Großstädte, das Land, den Dschungel. Über Häuser aus Lehm, … Das ist unsere Welt (Tracey Turner & Åsa Gilland) weiterlesen

Wo tut´s denn weh? (Ninette Sarnes)

In Frau Dr. Huhns Arztpraxis ist heute viel los. In ihrem Wartezimmer sitzen so einige kranke Tiere. Herr Fuchs hat einen gebrochenen Schwanz und braucht einen Gips. Herr Bär hat Bauchweh und bekommt sogleich Anti-Grummel-Tropfen. Bei Frau Giraffes Halsschmerzen weiß Dr. Huhn sofort Bescheid, die braucht eine warme Rotlicht-Therapie. Und bei Frau Igels Herzschmerzen weiß … Wo tut´s denn weh? (Ninette Sarnes) weiterlesen

Mattwoch, der 35. Miau (Andrea Schomburg & Barbara Scholz)

Herr Käsemeer wacht auf, es ist halb neun und durch das Fenster lacht der Sonnenschein… nein da steht ja was ganz anderes. Ok also nochmal von vorne: Herr Käsemeer wacht auf, es ist halb nein und durch das Finster lacht der Sonnenschein. Er macht sich „Schokomolch und Haferflecken“ zum Frühstück und das „Heidelbärgelee mit Erdnassecken“ … Mattwoch, der 35. Miau (Andrea Schomburg & Barbara Scholz) weiterlesen

Die wundersame Gasse (Andrea Krakora & Stefanie Pichler)

In der wundersamen Gasse wohnen so einige wundersame Menschen. Sie tun verschiedene wundersame Dinge, aber eines haben sie alle gemeinsam: Sie sind alle glücklich in ihrer Gasse und mit ihren Nachbarn. Warum dieses Buch? Jeden Tag die gleichen wunderlichen, aber verlässlichen Dinge. Dies lieben die allesamt nicht mehr ganz jungen Bewohner der Gasse. Der Tag … Die wundersame Gasse (Andrea Krakora & Stefanie Pichler) weiterlesen

Lotta und die Krümel – Eine glutenfreie Geschichte (Abigail Rayner & Molly Ruttan)

Mittagspausen, Geburtstagsfeiern und Schulfeste machen Lotta keinen Spaß. Die so selbstverständlichen Brote, Kuchen und Süßigkeiten darf sie nämlich gar nicht essen. Lotta hat Zöliakie und mit nur einem Krümel glutenhaltigen Essens werden die Zellen in ihrem Körper zu kleinen Soldaten. Die bekämpfen für Lotta das Gluten, doch die bekommt davon bloß Bauchschmerzen. Unverhofft findet Lotta … Lotta und die Krümel – Eine glutenfreie Geschichte (Abigail Rayner & Molly Ruttan) weiterlesen

Wo ist Ohr? (Sara Zarian)

Ohr liebt es, den Geschichten im Kinderzimmer zu lauschen. Doch einmal wird es neugierig. Ein Elefant wackelt mit den Ohren, ein Artist jongliert mit beiden Ohren. Ist Ohr vielleicht auch nicht allein? Es macht sich auf die Suche. Alle wollen helfen, Augen, Stirn, Mund und Nase, doch Ohr ist nicht leicht zu finden... Warum dieses … Wo ist Ohr? (Sara Zarian) weiterlesen

Wer als erster (Michael Hammerschmid & Maria José de Tellería)

„Wer als erster“ ist nicht nur der Titel, sondern auch der Einstieg in das erste Gedicht dieses Kinderbuches. Von „der seifenblasensong“ bis zum Gedicht „in der u-bahn“ gibt es auf jeder Seite eine neue mitreißende Geschichte zu entdecken, welche durch einmalig lebhafte Inhalte fesselt und Kinder zum Mitsprechen und Nachdenken anregt. Was kann man mit … Wer als erster (Michael Hammerschmid & Maria José de Tellería) weiterlesen

Gaudí – Architekt der Fantasie (Susan B. Katz & Linda Schwalbe)

Wer ist Antoni Gaudí? „Ein blonder, blauäugiger Spanier mit wackelnden Beinen“ nimmt uns mit durch sein Leben. Für Generationen arbeiteten die Gaudis als Kesselschmiede. So formen sie Kupfer zu Gefäßen, aber Antonis Beine konnten sie leider nicht heilen. In die Schule kann er daher nicht gehen und während alle anderen im Unterricht saßen, ritt Gaudi … Gaudí – Architekt der Fantasie (Susan B. Katz & Linda Schwalbe) weiterlesen